Ausbildung & Workshops

Hier finden Sie alle Ausbildungen und Workshops, die Mensch und Tierenergetik anbietet, angefangen von der Ausbildungsserie REIKI, bis zur Ausbildung der telepathischen Tierkommunikation.

Ausbildung Telepathische Tierkommunikation

Die Ausbildung gliedert sich in 3 Module, die sich auf 3 Wochenenden (1 Wochenende / Monat) aufteilen. 

Inhalt Seminar Basis I (1. Wochenende):
Grundregeln der telepathischen Tierkommunikation
Glaubenssätze
Schutzmechanismen
Die Hellsinne
Energetische Grundlagen der telepathischen Tierkommunikation
Fragestellungen
Umgang mit Interpretationen
Themenwünsche der TeilnehmerInnen

Inhalt Seminar Basis II (2. Wochenende):
Vertiefende Fragestellungen
Richtiges Lenken von Fragestellungen
Kommunikation mit dem/den eigenen Tier/en
Spirituelle Gespräche mit Tieren
Notfälle
Vermisste Tiere
Spiegelgesetze und -themen
Selbstreflexion
Themenwünsche der TeilnehmerInnen


Inhalt Seminar Fortgeschritten (3. Wochenende):
Körperscan
Umgang mit eigenen Emotionen
Begleitung im Sterbeprozess (inkl. Abschied) und im Trauerprozess
Gespräche mit verstorbenen Tieren
Reinkarnation von Tieren
Ethik
Gesprächsführung in Tiergesprächen
Wie sind Gesundheit und Krankheit aus energetischer Sicht zu sehen?
Empfohlene Ernährung für Hunde und Katzen
Rechtliche Grundlagen der Tierkommunikation in Österreich


Zur Vertiefung der erlernten Inhalte:
Die Übungsnachmittage (immer Sonntag Nachmittag des jeweiligen Ausbildungswochenendes) dienen der Vertiefung und Übung

Nach dem zweiten und dritten Wochenende je 1 Doppelstunde (120min) energetische Einzelsitzung zur Bearbeitung von persönlichen Themen, die auch mit Tieren zusammenhängen können
(Kosten: pro 1 Doppelstunde: 130,--)

Kosten der Ausbildung:
Preis: pro Wochenende inkl. 1 Übungsnachmittag: € 320,--
Preis: pro energetische Einzelsitzung (Doppelstunde, 120min): € 130,--
Preis gesamt: € 1.220,--

Zahlungsmöglichkeiten:
- Gesamtbezahlung: € 1.220,-- abzüglich Sofortrabatt € 220,-- bis 11. Juni 2021
- Bezahlung jedes Seminarwochenendes bis 10 Tage davor

Anmeldung zum Seminar bitte schriftlich.

Je nach Seminarverlauf können Inhalte verschoben/vorgezogen werden.